Breitensport: O50+ Camp in Weßling

Am Sonntag den 19.11.2017 durften wir in unserer Sporthalle in Weßling die Teilnehmer des BBV Camps 50+ begrüßen.
Eine kurze Ansprache an die 20 Teilnehmer durch die Trainer Felix Hoffmann und Basti Keller und los ging es.
Zu Beginn leitete Felix ein halbstündiges altersgerechtes Aufwärmprogramm an, was in unserer Altersklasse im Allgemeinen ja allzu gern unter den Tisch fällt.
Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Besonderheiten der Spiele von Mixed-Paarungen , starteten wir umgehend mit praktischen Übungen. Bei den praktischen Trainingseinheiten begannen wir mit verschiedenen Angriffs- und Verteidigungsaufstellungen. Erwartungsgemäß gelang dem einen oder anderen die Ausführung besser oder halt auch nicht. Beide Trainer begleiteten die Übungen mit hilfreichen und individuellen Anmerkungen und Verbesserungsvorschlägen.
Nach einer redlich verdienten Mittagspause mit interessanten Gesprächen arbeiteten wir uns dann noch an der Verteidigung von Schmetterbällen ab.
Zum Abschluss des Trainingsprogrammes gab es noch ein Kaiserturnier mit abschließender Diskussion des neu oder wieder gelernten.
Ich denke aus Sicht der Teilnehmer war es ein gelungener Trainingstag, der unbedingt wiederholungswürdig ist.
Ich möchte jedem Verein empfehlen sich zu melden, wenn unser Breitensportreferent wieder ein Angebot für ein ähnliches Camp anpreist.
Zum Schluss noch vielen Dank an alle Teilnehmer und Trainer, die mit Begeisterung und großem Engagement das Training absolviert haben. Und auch Danke, dass ihr über den an diesem Tag leider recht rutschigen Boden hinweggesehen haben.
Andreas Krüger
SC Weßling, Abteilung Badminton

.

20 Teilnehmer plus 2 Trainer
Beginn 09:30 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Ort Sporthalle SC Weßling, Meilinger Weg