Weltmeisterschaft Senioren 2017 (Neubiberger holen vier WM-Medaillen)

Zu den diesjährigen World Senior Championships im indischen Cochin machten sich auch vier bayerische Athleten auf die Reise. Thomas Nirschl (ESV Flügelrad Nürnberg), Matthias Kleibel (PTSV Rosenheim), Felix Hoffmann und Tanja Eberl (beiden TSV Neubiberg-Ottobrunn) hatten sich durch ihre guten Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften für das Highlight der Saison qualifiziert.

Dabei konnten vor allem die Neubiberger überzeugen. Mit gleich vier Medaillen im Gepäck traten sie nach mehr als einer Woche wieder die Rückreise an. Eine Ausbeute mit der keiner bei dem hochkarätig besetzten Turnier gerechnet hatte. (mehr …)

Weiterbildung im Sport – Das Herbstprogramm 2017

Das Weiterbildungsangebot der Führungs-Akademie orientiert sich an den aktuellen Herausforderungen des (organisierten) Sports. Ziel ist es, die Führungskräfte in ihrer hauptberuflichen wie ehrenamtlichen Arbeit für den Sport wirksam zu unterstützen.
Das Qualifizierungsangebot im und für den Sport ist bundesweit und sportartübergreifend ausgerichtet und vermittelt aktuelle Erkenntnisse anforderungsnah und praxisgerecht. (mehr …)

Sommer Badminton Camp 2017 – Schüler

Die erste Badminton-Camp-Woche 2017 für Schüler in der Sportschule Oberhaching war rundum gelungen. In der Woche vom 30.07. bis 04.08.2017 haben die Teilnehmer in den Trainingseinheiten mit Hansi Niesner, Kim Mayer und Tobias Schönig eine tolle Entwicklung hingelegt und auch Einiges an neuen Techniken und Tipps mitgenommen – sei es die Verfeinerung der Lauftechnik, die Erlernung einer Rückhand, die den Gegner zum Staunen bringt oder sogar Finten und Trickshots, die einfach Spaß machen. (mehr …)

Ausschreibung für Ballmarken bei Meisterschaften und Turniere im BBV-Gebiet in der Spielsaison 2017/18

BBV sucht (Ball-)Partner für die kommende Saison

Der Bayerische Badminton-Verband (BBV) schreibt für die kommende Spielsaison 2017/18
die Ballmarken bei Meisterschaften und Turnieren aus. Für ein aufgeführtes Turnier oder eine Meisterschaft suchen wir eine Firma – im Folgenden BBV-Partner genannt –, mit deren Ballmarke auf diesem Turnier bzw. dieser Meisterschaft ausschließlich gespielt wird. Der jeweilige BBV-Partner entrichtet dafür einen Betrag, wie er in der Tabelle für jedes Turnier angegeben ist. Was der BBV dafür bietet: (mehr …)