Ausschreibung für Ballmarken bei Meisterschaften und Turniere im BBV-Gebiet in der Spielsaison 2017/18

BBV sucht (Ball-)Partner für die kommende Saison

Der Bayerische Badminton-Verband (BBV) schreibt für die kommende Spielsaison 2017/18
die Ballmarken bei Meisterschaften und Turnieren aus. Für ein aufgeführtes Turnier oder eine Meisterschaft suchen wir eine Firma – im Folgenden BBV-Partner genannt –, mit deren Ballmarke auf diesem Turnier bzw. dieser Meisterschaft ausschließlich gespielt wird. Der jeweilige BBV-Partner entrichtet dafür einen Betrag, wie er in der Tabelle für jedes Turnier angegeben ist. Was der BBV dafür bietet: (mehr …)

Badminton C-Trainer-Wochenlehrgang 2017 – Ein voller Erfolg

Der diesjährige Wochenlehrgang zum Badminton-C-Trainer ist am vergangenen Wochenende bravourös zum Ab-schluss gekommen: 24 neue C-Trainerinnen und C-Trainer können nun mit einer offiziellen Lizenz des BBV ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in ihren Heimatvereinen unter Beweis stellen. Dank der erfolgreichen und kompetenten Anleitung durch Johann Niesner und Sebastian Buijze und mit der zusätzli-chen Unterstützung von Steffen Lenz am Prüfungswochenende gelang es allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sich die begehrte Lizenz zu erarbeiten. (mehr …)

Macht mit beim Trikot-Tag der Sportvereine

Motiviert die Kinder und Jugendlichen eures Sportvereins, am 7.7.2017 in der Schule und in der Freizeit das Trikot eures Sportvereins zu tragen und demonstriert damit die große Kraft des Vereinssports in Bayern! Animiert eure Kinder, beim Trikot-Tag mitzumachen und reicht über die Eltern oder den Verein ein Foto ein. Damit nimmt euer Verein an einem Gewinnspiel teil: Zu gewinnen gibt es einen von 50 Trikotsätzen von INTERSPORT Deutschland und einen kostenlosen Imagefilm von bildschnitt TV. Alle Infos und Teilnahmebedingungen unter www.blsv.de/trikot-tag

Bezirkspokal / Bezirksklassenpokal 2017

Aufgrund der ungeraden Meldungen für die diesjährige Pokalrunde gab es in der 1. Runde nur 5 Spiele.
Im Bezirkspokal musste der TSV Lauf beim TSV 1861 Zirndorf antreten und setzte sich mit 3:3 / 7:8 Sätzen durch.

Im Bezirksklassenpokal kam es zu folgenden Begegnungen:
TSV Weisenburg 2 – ASV Möhrendorf 2:4
TSV Stein – DJK Abenberg 6:0
TSC Neuendettelsau – TSV 1846 Nbg. 3 4:2
TSV 1846 Nbg. 4 – TSV Stein 3 0:6 (mehr …)