VICTOR BBV Stützpunkte

Mit dem Konzept der VICTOR Stützpunkte des Bayerischen Badminton-Verbandes e.V. möchte der BBV nun auch dezentral verstärkt leistungsorientierte Förderung steuern und etablieren. Dazu soll ein bayernweites hochwertiges Stützpunktsystem geschaffen werden, das von den hauptamtlichen Trainern des BBV gesteuert wird. Ziel ist es, eine Qualitätssteigerung und einheitliche Ausbildung von Athleten zu schaffen, die auf festgelegten Standards beruht und den Austausch unter den BBV Stützpunkten fördern soll.

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Talentstützpunkt“ vom 01. Juli 2017 bis 31. Juli 2019 gelten folgende Standorte:

  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Oberbayern
    Standort: München | Stützpunktleiter: Dennis Gleber [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Bezirk Niederbayern/Oberpfalz
    Standort: Bad Abbach | Stützpunktleiter: Joachim Kick [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt TV Augsburg 1847
    Standort: Augsburg | Stützpunktleiter: David Urmersbach [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt ESV Flügelrad Nürnberg
    Standort: Nürnberg | Stützpunktleiter: Lukas Gunzelmann [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Unterfranken
    Standort: Marktheidenfeld | Stützpunktleiter: Matthias Pröstler [Neu]

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Leistungsstützpunkt“ vom 01. Juli 2017 bis 31. Juli 2019 gelten folgende Standorte:

  • VICTOR BBV Leistungsstützpunkt Oberbayern
    Standort: München | Stützpunktleiter: Johann Niesner [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Leistungsstützpunkt TV Augsburg 1847
    Standort: Augsburg | Stützpunktleiter: David Urmersbach [Seit 01.07.2016]

Ziele der VICTOR BBV Stützpunkte:

  • Hochwertige und einheitliche Ausbildung bis zur Altersklasse U15 in allen Bezirken des BBV herbeiführen.

    Strukturen der VICTOR BBV Stützpunkt in der Übersicht
  • Dezentrale Strukturen verbessern.
  • Zulieferrolle für den Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg etablieren, um frühen Wechsel zu ermöglichen.
  • Spielerzahl und Konkurrenz erhöhen – hohe Qualität der Ausbildung an ausgewählten Standorten erreichen.
  • Dezentrale Ausbildung/Sichtung von Seiten des BBV bis zur Altersklasse U13/15 fördern.
  • Grundschulkinder frühzeitig auf ihre sportliche Eignung überprüfen und ihnen ein geeignetes Sportangebot im Verein und im Bezirk anbieten (Kooperation Schule – Verein – Bezirk)
  • Anerkennung/Werbung: Funktionierende Bezirks- bzw. Vereinssysteme oder bezirksübergreifende Systeme erhalten einen BBV-Status.
  • Die VICTOR International GmbH ist seit 2017 exklusiver Namenssponsor der BBV Stützpunkte und unterstützt jeden zertifizierten „VICTOR BBV Stützpunkt“ mit einem umfangreichen Starter-Set.