1. BBV ? YANG YANG ? Regionalrangliste
  2. BBV ? OLIVER ? Regionalrangliste

BBV ? YANG YANG ? Regionalrangliste

1. BBV Regionalranglistenturnier Süd U13-U19
 
Veranstalter:Bayerischer Badminton-Verband e. V.
Ausrichter:SpVgg Erdweg ? Abteilung Badminton
Austragungszeit:
Samstag, 15. März 2014, Beginn:  9 Uhr (Hallenöffnung 8 Uhr)
Sonntag, 16. März 2014, Beginn: 9 Uhr (Hallenöffnung  8 Uhr)
Austragungsort:Dreifachturnhalle an der Volks- und Grundschule Erdweg, Pater-Cherubin-Strasse 3, 85253 Erdweg (12 Felder)
Altersklassen:
U19 ? Jahrgänge 1996/1997, U17 ? Jahrgänge 1998/1999,
U15 ? Jahrgänge 2000/2001, U13 ? Jahrgänge 2002/2003,
U11 ? Jahrgänge 2004 und jünger;
Disziplinen:Doppel: U13 ? U19, Mixed: U13 ? U19;
Austragungsmodus:KO-RL-System
Ausnahme: Bei 9er-Starterfeldern wird im Ranglistensystem 16/5 gespielt, so dass jede Paarung mindestens zwei Spiele absolvieren kann;
Spielreihenfolge:
Samstag: Mixed U15, Doppel U19, anschl. Mixed U19, Doppel U15
Sonntag: Mixed U13, Doppel U17, anschl. Mixed U17, Doppel U13
Teilnehmer:12 Startplätze je Disziplin (4 je Bezirk)
Startberechtigt:Deutsche Staatsangehörige und Ausländer, die länger als 12 Monate in Deutschland wohnhaft sind, mit einer gültigen Spielerberechtigung, die für einen Mitgliedsverein des BBV ausgestellt ist.
Meldegebühr:3,50 ? je gemeldetem(r) SpielerIn im Doppel, 3,50 ? je gemeldetem(r) SpielerIn im Mixed, plus 2 ? je Teilnehmer für physiotherapeutische Betreuung. Zahlbar während des Turniers nach Aufforderung. Für SpielerInnen, die bis zum Donnerstag, 13.03.2014 nicht abgesagt haben, muss die Meldegebühr trotzdem entrichtet werden.
Turnierball:Es darf ausschließlich mit der Ballmarke YANG YANG 99 A gespielt werden. Der (Turnier-)Verkaufspreis für die Ballsorte ist auf 15,90 ? (incl. MwSt) festgelegt.
Referee:Steffi Oesterle
Spielkleidung:Sportgerechte Spielkleidung
Turnierleitung:SpVgg Erdweg ? Abt. Badminton
Turnierausschuss:Mitglied desBBV Jugendausschusses, Referee, Turnierleitung
Spielbereitschaft:Alle Teilnehmer müssen zu Disziplinbeginn und während des Turniers spielbereit sein. Die Turnierleitung kann ein Spiel als verloren werten, wenn ein Teilnehmer nicht innerhalb von fünf Minuten nach dem zweiten Aufruf spielbereit ist.
Zählrichter:Jeder Teilnehmer hat sich als Zählrichter zur Verfügung zu stellten.
Auslosung:Die Auslosung findet 30 Minuten vor Disziplinbeginn für die anwesenden Spieler in der Halle statt.
Meldeschluss:Dienstag, 04. März 2014
Meldung: Die Vereine melden schriftlich unter Angabe von Spieler-ID, Name, Vorname, Geburtsdatum, Verein und Altersklasse ausschließlich mittels des elektronischen Meldeformulars an ihrer Bezirksjugendwarte.
Strafe:Vereine, deren gemeldete und zugelassene Spieler am 1. und/oder 2. Turniertag unentschuldigt (im Krankheitsfall Belegung durch ärztliches Attest) nicht antreten, werden mit einer Geldstrafe von 100,? ? pro Spieler belegt.
Vereine, deren Teilnehmer mit nicht zugelassen Bällen spielen, werden mit einer Strafe in Höhe von 100 ? belegt. Im Wiederholungsfall droht die Disqualifikation!
Ansprechpartnerdes Ausrichters:Robert Reichel? Mobil: 0179-8283815
Allgemeines:Bei Unfällen gelten die amtlichen Versicherungsbedingungen der Sportverbände. Nichtbeachten der Hallenordnung kann Disqualifikation zur Folge haben. Die Siegerehrung gehört zur Veranstaltung. Der Ausrichter ist nicht verpflichtet, Urkunden und Ehrenpreise für diejenigen Teilnehmer zu stellen, welche vor der Siegerehrung abreisen.
Veröffentlichung:Es wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung aller Ergebnisse im Internet beabsichtigt ist. Ferner ist beabsichtigt, Berichterstattungen mit Text und Bild sowie Videos (z.B. auf badmintonTV.de) ebenfalls im Internet zu veröffentlichen. Die Teilnehmer stimmen mit ihrer Anmeldung einer Veröffentlichung auch ihrer Daten und Bilder zu.
 
BAYERISCHER BADMINTON-VERBAND e. V:
für den Jugendausschuss
David Urmersbach
BBV Jugendwart
 
 
 
BBV ? OLIVER ? Regionalrangliste
1. BBV Regionalranglistenturnier Nord U13-U19
 
Veranstalter:Bayerischer Badminton-Verband e. V.
Ausrichter:TV Burgkunstadt ? Abteilung Badminton
Austragungszeit:
Samstag, 15. März 2014, Beginn:  9 Uhr (Hallenöffnung 8 Uhr)
Sonntag, 16. März 2014, Beginn: 9 Uhr (Hallenöffnung  8 Uhr)
Austragungsort:Obermainhalle, Kirchleinerstr. 18, 96224 Burgkunstadt (11 Felder),
Altersklassen:
U19 ? Jahrgänge 1996/1997, U17 ? Jahrgänge 1998/1999,
U15 ? Jahrgänge 2000/2001, U13 ? Jahrgänge 2002/2003,
U11 ? Jahrgänge 2004 und jünger;
Disziplinen:Doppel: U13 ? U19, Mixed: U13 ? U19;
Austragungsmodus:KO-RL-System
Ausnahme: Bei 9er-Starterfeldern wird im Ranglistensystem 16/5 gespielt, so dass jede Paarung mindestens zwei Spiele absolvieren kann;
Spielreihenfolge:
Samstag: Mixed U15, Doppel U19, anschl. Mixed U19, Doppel U15
Sonntag: Mixed U13, Doppel U17, anschl. Mixed U17, Doppel U13
Teilnehmer:12 Startplätze je Disziplin (4 je Bezirk)
Startberechtigt:Deutsche Staatsangehörige und Ausländer, die länger als 12 Monate in Deutschland wohnhaft sind, mit einer gültigen Spielerberechtigung, die für einen Mitgliedsverein des BBV ausgestellt ist.
Meldegebühr:3,50 ? je gemeldetem(r) SpielerIn im Doppel, 3,50 ? je gemeldetem(r) SpielerIn im Mixed, plus 2 ? je Teilnehmer für physiotherapeutische Betreuung. Zahlbar während des Turniers nach Aufforderung. Für SpielerInnen, die bis zum Donnerstag, 13.03.2014 nicht abgesagt haben, muss die Meldegebühr trotzdem entrichtet werden.
Turnierball:Es darf ausschließlich mit der Ballmarke OLIVER APEX 100 gespielt werden. Der (Turnier-)Verkaufspreis für die Ballsorte ist auf 17 ? (incl. MwSt) festgelegt.
Referee:Martin Tusch
Spielkleidung:Sportgerechte Spielkleidung
Turnierleitung:TV Burgkunstadt ? Abt. Badminton
Turnierausschuss:Mitglied desBBV Jugendausschusses, Referee, Turnierleitung
Spielbereitschaft:Alle Teilnehmer müssen zu Disziplinbeginn und während des Turniers spielbereit sein. Die Turnierleitung kann ein Spiel als verloren werten, wenn ein Teilnehmer nicht innerhalb von fünf Minuten nach dem zweiten Aufruf spielbereit ist.
Zählrichter:Jeder Teilnehmer hat sich als Zählrichter zur Verfügung zu stellten.
Auslosung:Die Auslosung findet 30 Minuten vor Disziplinbeginn für die anwesenden Spieler in der Halle statt.
Meldeschluss:Dienstag, 04. März 2014
Meldung: Die Vereine melden schriftlich unter Angabe von Spieler-ID, Name, Vorname, Geburtsdatum, Verein und Altersklasse ausschließlich mittels des elektronischen Meldeformulars an ihrer Bezirksjugendwarte.
Weitermeldung durch die Bezirks-Jugendwarte: Die Bezirksjugendwarte leiten die Meldungen unter Berücksichtigung Ihrer Auswahlkriterien bis Donnerstag, 06. März 2014 per Email weiter an Tobias Spägele (ed.xm1561525025g@ps.1561525025saibo1561525025t1561525025). Nichtzulassungsbenachrichtigungen an die Bezirksjugendwarte erfolgen bis Dienstag, 11. März 2014.
Strafe:Vereine, deren gemeldete und zugelassene Spieler am 1. und/oder 2. Turniertag unentschuldigt (im Krankheitsfall Belegung durch ärztliches Attest) nicht antreten, werden mit einer Geldstrafe von 100,? ? pro Spieler belegt.
Vereine, deren Teilnehmer mit nicht zugelassen Bällen spielen, werden mit einer Strafe in Höhe von 100 ? belegt. Im Wiederholungsfall droht die Disqualifikation!
Ansprechpartnerdes Ausrichters:Lydia Münch ? Mobil: 0171-3744410 (nur Hallenhandy)
Allgemeines:Bei Unfällen gelten die amtlichen Versicherungsbedingungen der Sportverbände. Nichtbeachten der Hallenordnung kann Disqualifikation zur Folge haben. Die Siegerehrung gehört zur Veranstaltung. Der Ausrichter ist nicht verpflichtet, Urkunden und Ehrenpreise für diejenigen Teilnehmer zu stellen, welche vor der Siegerehrung abreisen.
Veröffentlichung:Es wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung aller Ergebnisse im Internet beabsichtigt ist. Ferner ist beabsichtigt, Berichterstattungen mit Text und Bild sowie Videos (z.B. auf badmintonTV.de) ebenfalls im Internet zu veröffentlichen. Die Teilnehmer stimmen mit ihrer Anmeldung einer Veröffentlichung auch ihrer Daten und Bilder zu.
 
BAYERISCHER BADMINTON-VERBAND e. V:
für den Jugendausschuss
David Urmersbach
BBV Jugendwart
 
Kategorien: