Dirk Nötzel, der Bundestrainer Talententwicklung, hat die Teilnehmer für den Ländervergleich gegen Frankreich am 25. August in Bergisch Gladbach bekannt gegeben. Eingebettet ist das Spiel in einen zentralen TTD U13-Lehrgang, der vom 24. bis 28. August stattfindet.

Nominiert wurden jeweils sechs Jungen und Mädchen. Jonathan Dresp, Jarne Schlevoigt, Elina Sonnenschein und Julia Meyer waren schon beim ersten U13-Länderspiel im Vorjahr an gleicher Stätte im deutschen Aufgebot. Für Katharina Rudert, die seit 1,5 Jahren am Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg trainiert und auf die Bertolt-Brecht-Schule geht, ist es die erste Nominierung dieser Art.

Katharina Rudert vom ASV Möhrendorf (Bild: Bernd Bauer)

Katharina Rudert vom ASV Möhrendorf (Bild: Bernd Bauer)

  • Jungen
    Jonathan Dresp Jg. 2004 (Horner TV HAM)
    Jarne Schlevoigt Jg. 2004 (1. BV Mülheim NRW)
    Justus Graumann Jg. 2004 (TSG Bergedorf HAM)
    Karim Krehemeier Jg. 2004 (BC Steinheim NRW)
    Erik Tilch Jg. 2005 (TSG Bergedorf HAM)
    Johann Sufryd Jg. 2005 (1. BV Mülheim NRW)
  • Mädchen
    Susanna Brenske Jg. 2004 (Horner TV HAM)
    Elina Sonnenschein Jg. 2004 (BV Wesel RW NRW)
    Julia Meyer Jg. 2004 (1. BV Mülheim NRW)
    Michelle Kanschik Jg. 2004 (BC Potsdam BBB)
    Katharina Rudert Jg. 2004 (ASV Möhrendorf BAY)
    Cara Siebrecht Jg. 2005 (TSV Heimaterde Mülheim NRW).

(DBV, 23.06.2016)

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar