Thomas Born zum DBV-Präsidenten gewählt

Der Deutsche Badminton-Verband (DBV) wird seit dem 11. Juni 2016 von Thomas Born (Berlin) geführt. Der Präsident des Badminton-Verbandes Berlin-Brandenburg (BVBB) wurde im Rahmen des 52. Ordentlichen DBV-Verbandstags im thüringischen Suhl zum Nachfolger von Karl-Heinz Kerst (Kleve) gewählt, der nach zehn Jahren als Präsident des olympischen Spitzenverbandes nicht für eine weitere Amtszeit kandidierte.
(mehr …)

Bezirkstag 2016 Schwaben

Traditionell fand am vergangenen Freitag der Bezirkstag 2016 Schwaben im Trachtenheim in Königsbrunn statt. Unter Leitung von Bezirksvorsitzendem Kim Mayer wurde über Veranstaltungen aus demabgelaufenen Jahr berichtet. Highlights davon waren einmal das Herren-Länderspiel in Nördlingen und zum anderen das Gastspiel des malaysischen Nationalteams bei der TSG Augsburg. Nach dem Rechenschaftsbericht verabschiedeten die Anwesenden die stellv. Vorsitzende Kirsten Wild, die ihr Amt nieder lag. Auch David Urmersbach, der sein Amt als Jugendwart kürzlich abgab, wurde für seine Arbeit gedankt. Im Laufe der Veranstaltung konnte dann noch ein kommissarischer Ersatz, in Person von Andreas Hornstein, gefunden werden.

(mehr …)

Aufgabenübernahme Medienreferenten durch Dominik Meyer

Dominik Meyer wird ab sofort – zunächst bis zur nächsten BBV-Vorstandssitzung – die
Aufgaben des Medienreferenten übernehmen. Dominik hat sich schon seit einiger Zeit
intensiv um die Weiterentwicklung der BBV-Homepage gekümmert. So hat er den kürzlich
vollzogenen Serverumzug der BBV-Homepage organisiert und durchgeführt und dadurch
den Seitenaufruf ganz erheblich beschleunigt. Er hat den BBV auf Facebook gebracht und
die gegenwärtige Adressverwaltung auf der Homepage (Stichwort Clubmapper) neu
organisiert. (mehr …)

Mittelfränkischer Bezirkstag 2016

Der Bezirkstag 2016 verbuchte einige personelle Änderungen. Wie bereits im Vorjahr angekündigt trat Lukas Gunzelmann nach vierjähriger Amtszeit als Jugendwart zurück. Holger Niemann konnte im Anschluss an den Bezirkstag vom Vorstand kommissarisch in das Amt des Jugendwarts gewählt werden. Alle weiteren Änderungen können im Protokoll zum mittelfränkischen Bezirkstag 2016 eingesehen werden.

(mehr …)