„BBS stellt sich vor“: Auf das Rollen fertig los mit BLACKROLL®

Durch die Kooperation mit BLACKROLL® erhalten die Athleten am Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg und an den offiziell ernannten BBV Stützpunkten vergünstigte Konditionen bei allen BLACKROLL® Produkten. Außerdem wurden Testprodukte mit einem Gesamtwert von über 600 € gesponstert, die die Athleten auf Lehrgängen und im Athletiktraining nutzen können. Reihe 26 von „BBS stellt sich vor“ beleuchtet diese Kooperation.

BLACKROLL® bietet Menschen jeden Alters und Sport-Niveaus die Möglichkeit, ihre Flexibilität, Balance, Mobilität und Stärke durch intensive Selbstmassage und funktionelles Training einfach und effektiv zu verbessern. BLACKROLL® ist ein junges, innovatives Unternehmen, das in Zusammenarbeit mit Sportlern, Wissenschaftlern, Ärzten und Therapeuten daran arbeitet, gesundheitsfördernde Produkte zu entwickeln, mit denen jeder die Elastizität von Muskeln und Faszien steigern und das Wohlbefinden verbessern kann. Mit geringem Aufwand kann so jeder selbst einen aktiven Beitrag zu größerer Fitness, höherer Leistungsfähigkeit und der eigenen Gesundheit leisten. Durch die Kooperation wurde der Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg mit zahlreichen Produkten ausgestattet und erhält vergünstigte Konditionen für weitere Bestellungen.

Athleten am Landesleistungsstützpunkt mit den Produkten von BLACKROLL®  (Bild: BBV)

Lukas Gunzelmann, Technische Leitung am Landesleistungsstützpunkt, ist stolz auf die Zusammenarbeit mit dem 2007 ins Leben gerufene Unternehmen: „Durch die Kooperation mit BLACKROLL® können wir unseren Athleten die besten Produkte in diesem Segment zum kleinen Preis anbieten. Unsere Athleten am Landesleistungsstützpunkt haben im Jugendalter bereits hohe Belastungen auf  ihre Muskulatur. Sie kommen auf bis zu zwei Halleneinheiten pro Tag. Vor allem im regenerative Training und in der Prävention sowie als Warm-Up-Routine vor jedem Training oder Wettkampf leistet BLACKROLL® uns deshalb wertvolle Dienste.  Im Training mit unseren Athletiktrainer, Christoper Raatz, sind die Produkte aus diesem Grund unverzichtbar geworden um muskuläre Dysbalancen aufgrund der einseitigen Schlagbewegungen präventiv zu behandeln“. Auf das Rollen fertig los mit BLACKROLL®!