Die feierliche Übergabe der VICTOR BBV Stützpunktschilder erfolgte am 18. November 2017 im Rahmen der Bayerischen Meisterschaft U11 bis U19 in Lauf. Es wurde ein bayernweit hochwertiges Stützpunktsystem geschaffen, das von den hauptamtlichen Trainern des BBV gesteuert wird. Viele Neuerungen bei dem BBV Stützpunktsystem sollen die gezielte Förderung von Badmintontalenten weiter verbessern und ausbauen. Ziele sind eine Qualitätssteigerung und einheitliche Ausbildung von Athleten, die auf festgelegten Standards beruhen und den Austausch unter den VICTOR BBV Stützpunkten fördern sollen. Dadurch sollen die Athleten u.a. auf einen Wechsel an den Landesleistungsstützpunkt in Nürberg vorbereitet und ausgebildet werden. Außerdem sollen vor allem für die jüngeren Athleten starke Trainingsgruppen unabhängig der Vereinszugehörigkeit geschaffen werden, damit ein hochwertiges flächendeckendes Training möglich ist.

Auszeichnung der VICTOR BBV Stützpunkte und Übergabe der Stützpunktschilder und des VICTOR Starter-Sets

Lukas Gunzelmann, Konzeptschreiber und Leitung des Landesleistungsstützpunktes in Nürnberg, überreichte die VICTOR BBV Talent- und VICTOR BBV Leistungsstützpunktschilder an die verantwortlichen Stützpunktleiter der jeweilugen Vereine und Bezirke. Zu jedem VICTOR BBV Stützpunkt sponserte VICTOR International ein hochwertiges Starter-Set, das von Guido Gratsch (VICTOR Bayern/Österreich) perönlich überreicht wurde. Gunzelmann verwies in seiner Rede auf die Neuerungen des BBV Stützpunktkonzepetes: „Wir wollen uns künftig noch mehr als Dienstleister für die Stützpunkte etablieren. Dazu werden wir jeden Stützpunkt einen ganzen Tag besuchen und vor allem das Thema Trainerfortbildung und Austausch in den Vordergrund rücken. Auch sollen an den Stützpunkten Kaderlehrgänge stattfinden, an denen die Trainer der jeweiligen Region die Möglichkeit haben zu hospitieren und neue Anregungen für das eigene Training zu holen“.

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Talentstützpunkt“ vom 01. Juli 2017 bis 31. Juli 2019 gelten folgende Standorte:

  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Oberbayern
    Standort: München | Stützpunktleiter: Dennis Gleber [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Bezirk Niederbayern/Oberpfalz
    Standort: Bad Abbach | Stützpunktleiter: Joachim Kick [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt TV Augsburg 1847
    Standort: Augsburg | Stützpunktleiter: David Urmersbach [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt ESV Flügelrad Nürnberg
    Standort: Nürnberg | Stützpunktleiter: Lukas Gunzelmann [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Talentstützpunkt Unterfranken
    Standort: Marktheidenfeld | Stützpunktleiter: Matthias Pröstler [Neu]

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Leistungsstützpunkt“ vom 01. Juli 2017 bis 31. Juli 2019 gelten folgende Standorte:

  • VICTOR BBV Leistungsstützpunkt Oberbayern
    Standort: München | Stützpunktleiter: Johann Niesner [Seit 01.07.2016]
  • VICTOR BBV Leistungsstützpunkt TV Augsburg 1847
    Standort: Augsburg | Stützpunktleiter: David Urmersbach [Seit 01.07.2016]

Nach der Auszeichnung der VICTOR BBV Stützpunkte bedankte sich Gunzelmann noch einmal bei allen Beteiligten für deren Engagement und machte auf eine Herzensangelegenheit aufmerksam: „Das Stützpunktsystem ist nicht nur zur Förderung der Spitze, sondern vor allem auch der Breite. Wenn noch mehr Vereine ihre eigene Vereinsbrille abziehen, schaffen wir es in ganz Bayern ein gut vernetztes Trainingsumfeld zu schaffen, bei dem gerade die jüngeren Spieler unabhängig ihrer Vereinszugehörigkeit gute Trainingsmöglichkeiten haben. Das sollte unser Ziel sein, damit wir mehr Kinder für unseren Badmintonsport begeistern.“

Weitere Informationen zu den VICTOR BBV Stützpunkten gibt es hier:
https://badminton-bbv.de/site/leistungssport/bbvstuetzpunkte/