Bezirkstag Schwaben 2018

Die schwäbischen Vereine und Funktionäre treffen sich zum diesjährigen Bezirkstag am 8. Juni 2018 um 19:30 im Trachtenheim, Donauwörther Str. 46, 86343 Königsbrunn Einladung_Bezirkstag_2018 Wir freuen uns, viele Vereine aus Schwaben begrüßen zu dürfen und empfehlen, die Gelegenheit zu nutzen, um direkte Informationen zu erhalten und sich persönlich über die Weiterlesen…

Patrick Biechl vom ESV München gewinnt das Herreneinzel bei den 45. Offenen Landshuter Stadtmeisterschaften

Bei den 45. Offenen Landshuter Stadtmeisterschaften am 21./22. April kämpften unter der Schirmherrschaft von OB Alexander Putz 170 Spieler aus 50 Vereinen um die Podiumsplätze in zwei Leistungsklassen. Durch die Einteilung in zwei Leistungsklassen (Klasse A mit Bayernliga und Bezirksoberliga; Klasse B mit Bezirksliga und darunter) waren viele spannende hart umkämpfte Spiele garantiert. Nach über 300 Spielen und 18 Stunden Spielzeit auf 9 Feldern standen die Sieger in allen Disziplinen fest. Die Vereinswertung ging an den ESV München, der in sieben von 10 Disziplinen auf dem Podium standen. (mehr …)

Die Plätze für das FinalFour sind verteilt

Beim FinalFour der Bundesligasaison 2017/18 trifft der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim auf Meister Refrath. Der 1. BC Beuel spielt gegen den TSV Trittau um den Finaleinzug.

Es geht in die entscheidende Begegnung beim hochspannenden Bundesligafinale am 14. Mai 2017 in Bad Hersfeld. Beim Stand von 3:3 zwischen dem 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim und dem TV Refrath gehen die gemischten Doppel aufs Feld. In letzter Sekunde wechseln die Refrather völlig überraschend den zuvor lange verletzten ehemaligen Nationalspieler Max Schwenger für den angeschlagenen Sam Magee ein. Es war der goldene Schachzug des TV Refrath. (mehr …)