Stadtmeisterschaft in Regen

In vielen spannenden Spielen kämpften wieder über 40 Kinder und Jugendliche in Regen um die Stadtmeistertitel im Badminton.
Die Regener Stadtmeisterschaft für Kinder und Jugendliche, die schon seit einigen Jahren ausgetragen wird, bietet auch Anfängern eine gute Gelegenheit mal ein bisschen Wettkampfluft zu schnuppern.

Jungen und Mädchen in den Altersklassen U11 bis U19 gingen im Doppel und im Einzel an den Start. Viele Begegnungen waren sehr spannend und hart umkämpft und wurden erst im entscheidenden dritten Satz gewonnen. Die größte Zahl der Teilnehmer stellte der TSV Regen, es waren aber auch Spieler aus Kirchberg, Viechtach, Bischofsmais, Zwiesel und Roding am Start. Besonders herausragend war die Leistung der zwölfjährigen Imke Owerdieck aus Roding, die bei den Mädchen U15 startete und den 1. Platz belegte. Aber auch die Lokalmatadore aus Regen konnten viele Stadtmeistertitel erringen. Dank zahlreicher Helfer aus der Sparte und diverser Kuchenspenden von Eltern konnte alles reibungslos ablaufen und am Ende viele Sieger gekürt werden.

Ergebnisse

U11 Jungen
JE U11
1. Platz: Reinhard Bauer, TSV Regen
2. Platz: Michael Seidl, TSV Regen
3. Platz: Christian Holler, SLC Kirchberg
JE U13
1. Platz: Robin Stitzenbrecher, TV Viechtach
2. Platz: Paul Keil, TV Viechtach
3. Platz: Fynn Owerdieck, TB 03 Roding
ME U13
1. Platz: Amelie Loibl, SLC Kirchberg
2. Platz: Michaela Pledl, SC Bischofsmais
JE U15
1. Platz: Tim Nausch, SC Bischofsmais
2. Platz: Thomas Holler, SLC Kirchberg
3. Platz: Marvin Schreder, SLC Kirchberg
ME U15
1. Platz: Imke Owerdieck, TB 03 Roding
2. Platz: Katrin Heller, TSV Regen
3. Platz: Katharina Pfeffer, TSV Regen
HE U19
1. Platz: Tim Schröttle, TSV Regen
2. Platz: Martin Schreiner, TSV Regen
3. Platz: Marco Ambrassat, SC Bischofsmais
DE U19
1. Platz: Johanna Nausch, TV Zwiesel
2. Platz: Helena Mader, TSV Regen
3. Platz: Katrin Schiller, TSV Regen
Mixed U11/U13
1. Platz: Christian Holler, SLC Kirchberg / Felix Killinger, TSV Regen
2. Platz: Reinhard Bauer, TSV Regen / Michael Seidl, TSV Regen
3. Platz: Michaela Pledl, SC Bischofsmais / Amelie Loibl, SLC Kirchberg
JD U13
1. Platz: Robin Stitzenbrecher, TV Viechtach / Fynn Owerdieck, TB 03 Roding
2. Platz: Simon Holler / Felix Schachenmayer, beide SLC Kirchberg
3. Platz: Christoph Kapfenberger, SC Bischofsmais / Lukas Ujvari, SLC Kirchberg
JD U15
1. Platz: Thomas Holler / Marvin Schreder, beide SLC Kirchberg
2. Platz: Johannes Seidl, TSV Regen / Tim Nausch, SC Bischofsmais
3. Platz: Elias Kohlberger / Maximilian Jürgensen, beide SLC Kirchberg
MD U15
1. Platz: Katrin Heller / Theresa Wenig, beide TSV Regen
2. Platz: Katharina Pfeffer / Sophie Pfeffer, beide TSV Regen
3. Platz: Laura Käser, TSV Regen / Imke Owerdieck, TB 03 Roding
HD U19
1. Platz: Martin Schreiner / Tim Schröttle, beide TSV Regen
2. Platz: Julian Hofer, TB 03 Roding / Julian Kießling, TSV Regen
DD U19
1. Platz: Katrin Schiller / Helena Mader, beide TSV Regen
2. Platz: Jana Aigner, TSV Regen / Johanna Nausch, TV Zwiesel
3. Platz: Nina Lang / Antonia Jürgensen, beide SLC Kirchberg