Der OSC München war Gastgeber der Aufstiegsrunde zur Bayernliga Süd. Qualifiziert hatten sich die drei Meister der Bezirksoberligen: TSG Augsburg II (Schwaben), OSC München II (Oberbayern) und der TSV Freystadt (Niederbayern/Oberpfalz) sowie der Vorletzte der Bayernliga, der TV Augsburg. Mit 5:1 Punkten setzten sich die Freystädter vor dem TV Augsburg (4:2 Punkte) durch.

Team TSV Freystadt, Gesamtsieger der Aufstiegsrunde zur Bayernliga Süd / Foto: Stephan Pistorius

Im Vorfeld waren sich viele Insider einig, dass es dieses Mal nicht einfach wird, den Aufstieg in die Bayernliga zu schaffen. Einen eindeutigen Favoriten gab es nicht.
In der ersten Runde gewannen der TSV Freystadt gegen den OSC München und der TV Augsburg gegen den Stadtrivalen TSG Augsburg jeweils mit 5:3 und setzten ein erstes Ausrufezeichen. In der zweiten Runde trafen die beiden Gewinner aufeinander. Freystadt führte 4:3 und vergab im abschließenden Mixed nach 19:17- Führung die Chance, vorzeitig alles klar zu machen. Das Parallelspiel zwischen der TSG Augsburg und dem OSC München endete 4:4. So hatten alle vier Teams weiter die Chance, den Aufstieg zu schaffen.

In der dritten Runde besiegte der TSV Freystadt die TSG Augsburg mit 5:3 und steigt als Gesamtsieger der Aufstiegsrunde auf. Auch der TV Augsburg spielt eine weitere Saison in der Bayernliga Süd. Den Schwaben reichte im letzten Gruppenspiel gegen den OSC München ein 4:4.. Beide Teams hatten auch die erfolgreichsten Spieler in ihren Reihen: Andreas Pistorius im ersten Einzel und Jacob Fuchs im dritten Einzel gewannen ihre drei Begegnungen. Sie spielten auch gemeinsam im 1. Herrendoppel und gewannen hier ebenfalls alle drei Spiele. Der TV Augsburg hatte drei Spieler aus Weißrußland eingeflogen, was sich bezahlt machte. So gewann auch Kristina Silich, 228 Platz in der Weltrangliste, im Einzel und Doppel alle Spiele.
Foto: Team TSV Freystadt, Gesamtsieger der Aufstiegsrunde zur Bayernliga Süd

Ergebnisse www.badminton-bbv.de/site/liga/liga/17/18/24212/
Ausführlicher Spielbericht des TSV Freystadt: https://www.tsv.freystadt.de/hp1215/Relegation-Bayernliga-Saison-17-18.htm