Am 24.Mai 2019 findet unser 63. Bezirkstag statt, in der Gaststätte Minoa des TSV Neubiberg-Ottobrunn, Zwergerstr. 28, 85579 Neubiberg, um 19:00 Uhr.
Auf der Tagesordnung stehen neben dem Bericht des Vorstandes und der Verabschiedung des neuen Haushaltsplanes auch der wichtige Punkt der Neuwahl des Vorstandes.
Dazu gab es im Vorfeld einige Arbeitssitzungen und Aufrufe an die Vereine zur personellen Erneuerung und aktiven Mitarbeit im neuen Vorstand.
Nach verständlicher Reserviertheit zum Anfang, gab es dann doch noch erfreuliche Interessenten, die für die Arbeit im Bezirk begeistert werden konnten und den neuen Vorstand mitgestalten wollen.
Hinweis zum Bezirksheft
• Dort ist ersichtlich wer sich im Bezirksvorstand zur Wahl stellt
• Welche Aufgabengebiete es gibt mit neu überarbeiteten Stellenbeschreibungen
Wir haben also derzeit Kandidaten, die sich am Bezirkstag zur Wahl stellen werden und auf die Zustimmung der Delegierten vertrauen. Ganz besonders erfreulich ist, dass sich darunter engagierte Damen befinden, durch die im Vorstandsteam sicher ein frischer Wind spürbar werden wird.
Natürlich sind bis zur Wahl am 24.5. jederzeit noch Bewerber für alle Ämter zugelassen.
An die ausscheidenden Vorstandsmitglieder hier schon mal vorab ein herzliches Dankeschön für die geleistete ehrenamtliche Arbeit der vergangenen Jahre und den „Neuen“ ein „Gutes Gelingen“, ein positiver, in die Zukunft ausgerichteter Entwurf der Haushaltsplanung wird dazu beitragen.
Eure zahlreiche Teilnahme am diesjährigen Bezirkstag wird die Zukunft unseres Badmintonsportes im Bezirk wesentlich gestalten und sichern.
Bis nächsten Freitag also in Neubiberg!

https://badminton-bbv.de/site/2019/03/28/63-ordentlicher-bezirkstag-oberbayern/