Traditionell zur Bayerischen Meisterschaft wurden auch dieses Jahr die neuen VICTOR BBV Stützpunkte ausgezeichnet. Insgesamt wurden fünf Standorte als „Talentstützpunkt“ und Vier als „Leistungsstützpunkt ernannt und erhielten ihre Ernennungsurkunden vom Präsidenten, Klaus Sartoris, überreicht.

Der neue Flyer mit allen wichtigen Informationen zu den BBV VICTOR Stützpunkten.

Mit dem Konzept der VICTOR BBV Stützpunkte möchte der Verband ein flächendeckendes Stützpunktsystem installieren, um die Trainingsstrukturen und die Ausbildungsqualität für (potenzielle) Kaderathleten der Altersklasse U11 bis U15 zu verbessern. Das Stützpunkttraining ist dabei vereins- und bezirksunabhängig und soll flächendeckend stärkere Trainingsgruppen etablieren ohne einen Verein wechseln zu müssen.

Insgesamt konnten Klaus Sartoris und Lukas Gunzelmann, der im Verband für die BBV Stützpunkte die Verantwortung trägt, insgesamt fünf Standorte als „BBV VICTOR Talentstützpunkt“ und Vier als „BBV VICTOR Leistungsstützpunkt“ zertifizieren und die umfangreichen Geschenkpakete, die von der VICTOR Europe GmbH und der HiPP GmbH gesponsert wurden, an die Stützpunkteleiter überreichen.

Offizielle Übergabe der VICTOR BBV Stützpunkte für das Jahr 2019 bis 2021 (Foto: L. Gunzelmann)

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Talentstützpunkt“ vom 01. Juli 2019 bis 31. Juli 2021 gelten folgende Standorte:

 

Name Ort Leitung Training
ESV Flügelrad Nürnberg (seit 2016) Heinz-Wieland-Halle Finkenbrunn 145 Nürnberg Manuel Massari Montags 16.30 bis 18.30 Uhr & freitags 16.30 bis 18.00 Uhr
Bezirk Unterfranken (seit 2017) Hans-Wilhelm-Renkhoff-Halle Am Sportzentrum 5 97828 Marktheidenfeld Matthias Pröstler Mittwochs 17.30 bis 19.30 Uhr
Bezirk Mittelfranken (seit 2018) Carl-Platz-Schule Edergasse 17 91074 Herzogenaurach Tobias Spägele Mittwochs 17.15 bis 19.00 Uhr
Bezirk Oberbayern (seit 2016) Berufsbildungszentrum Riesstr. 42 80992 München Dennis Gleber Mittwochs 17.45 bis 20.00 Uhr
BBV (seit 2019) Bertolt-Brecht-Straße 39 90471 Nürnberg Lukas Gunzelmann Dienstags 16.30 bis 18.30 Uhr

Als offiziell zertifizierter „VICTOR BBV Leistungsstützpunkt“ vom 01. Juli 2019 bis 31. Juli 2021 gelten folgende Standorte:

 

Name Ort Leitung Training
TV Augsburg 1847 (seit 2016) Zentrum für Hörgeschädigte Sommestr. 70 86156 Augsburg David Urmersbach Mittwochs 18.00 bis 20.00 Uhr
Bezirk Oberbayern (seit 2016) Berufsbildungszentrum Riesstr. 42 80992 München Johann Niesner Dienstags 18.30 bis 21.00 Uhr
Bezirk Schwaben (seit 2018) Sporthalle Dieselgymnasium Peterhofstraße 9 86163 Augsburg Tamara Greber Freitags 16.15 bis 18.15 Uhr
BBV (seit 2019) Gabelsbergerstraße 41 90459 Nürnberg Lukas Gunzelmann Donnerstags 16.30 bis 18.30 Uhr

Zielgruppe der BBV Stützpunkte sind 8 bis 14-Jährige Kinder, die vier der fünf Fragen mit „Ja“ beantworten können. Diese können sich gerne direkt bei der jeweiligen Stützpunktleitung zu einem Probetraining anmelden.

  1. Du bist im Landeskader des Bayerischen Badminton-Verbands?
  2. Du weißt, dass technische Fähigkeiten besonders wichtig sind?
  3. Du bist bereit regelmäßig zu trainieren, um Dich zu verbessern?
  4. Du hast großen Spaß im Training, Wettkampf, Badminton und Sport im Allgemeinen?
  5. Du hast den Willen und das Ziel Dich zu verbessern?

Nach der Auszeichnung der VICTOR BBV Stützpunkte bedankte sich Gunzelmann noch einmal bei allen Beteiligten für deren Engagement und machte auf eine Herzensangelegenheit aufmerksam:

„Das Stützpunktsystem ist nicht nur zur Förderung der Spitze, sondern vor allem auch der Breite. Wenn noch mehr Vereine ihre eigene Vereinsbrille abziehen, schaffen wir es in ganz Bayern ein gut vernetztes Trainingsumfeld zu schaffen, bei dem gerade die jüngeren Spieler unabhängig ihrer Vereinszugehörigkeit gute Trainingsmöglichkeiten haben. Das sollte unser Ziel sein, damit wir mehr Kinder für unseren Badmintonsport begeistern.“