Von Freitag 29.11 bis Sonntag 01.12. fanden die Deutschen Meisterschaften U15-U19 2019 in Mülheim an der Ruhr statt.

Erfreulich aus Sicht des Bezirkes Schwaben war, dass sich hierfür insgesamt 8 Spieler qualifizieren konnten und am Ende sogar 5 Platzierungen unter den Top Five heraussprangen.

Mira Hamm (TSV Haunstetten) und Maya Höfle (TSV Neubiberg / Ottobrunn) konnten ihre guten Leistungen in dieser Saison bestätigen und erkämpften sich den Deutschen Vizemeister im MD U15 (im Bild links).

Foto: R. Hamm

Über einen 3. Platz im MX U17 konnten sich auch Ronja Hamm (TSV Haunstetten) und Lennart Luntz (SG Dossenheim) freuen.

Des Weiteren gab es noch 3-mal den 5. Platz im MX U15 für Elias Kleinle (TV Dillingen) und Mira Hamm,

im MD U17 für Ronja Hamm und Lilli Cramer (TV Dillingen) und

im ME U17 für Ronja Hamm.

Alle Platzierungen auf turnier.de