Als Vorsichtsmaßnahme bezüglich der Situation zum Corona-Virus SARS-CoV-2 sagt der

BBV – Bezirk Oberbayern:

  • Alle Veranstaltungen und Wettkämpfe des Schüler- und Jugendspielbetriebes, die in dessen Verantwortungsbereiches liegen, auf unbestimmte Zeit ab.
  • Alle Veranstaltungen und Wettkämpfe des Aktiven-Spielbetriebes, die in dessen Verantwortungsbereiches liegen, auf unbestimmte Zeit ab (es betrifft damit alle Ligen von der B-Klasse bis zur BOL).
  •  Das Training an allen Stützpunkten auf unbestimmte Zeit ab, gilt somit für:
    • TSP München – Talentstützpunkt
    • LSP München  – Leistungsstützpunkt
    • BSP Nord – Erdweg/Indersdorf – Bezirks-Stützpunkt
    • BSP Süd – Geretsried – Bezirks-Stützpunkt
    • BSP Süd-Ost – Trostberg – Bezirks-Stützpunkt
    • BuLNSP – Grünwald – Bundesliga-Nachwuchs-Stützpunkt

    Weitere Maßnahmen BBV – Bezirk Oberbayern:

    • Bezirkstag – Bezirk Oberbayern wird erst stattfinden, wenn die Corona-Virus-Situation es zulässt.
    • Alle Team-Besprechungen/-Abstimmungen im Bezirk Oberbayern werden nur per Mail-Kommunikation oder ViKo (Video-Konferenz) abgehalten.
    • Diese Veröffentlichung erfolgt:
      • auf der BBV-Homepage Bezirk Oberbayern
      • als Rundmail an alle Vereine im Bezirk Oberbayern
      • als Rundmail an alle Gremien – Vorstand, Spielausschuss, Jugendausschuss, Schiedsrichterausschuss, Lehrausschuss, Leistungssportausschuss, Medienausschuss, Kassenprüfer, Breitensportteam, Delegierte – im Bezirk Oberbayern
      • als Rundmail an Mannschaftsführer@innen (Spielbetrieb Schüler/Jugend und Aktive)

    Der Vorstand Bezirk Oberbayern bittet alle Beteiligten von unserem Badminton-Sportbetrieb um Verständnis für diese außergewöhnlichen, aber außer Diskussion stehenden, Maßnahmen.

    Die Pressemeldung als PDF steht hier zum Download bereit: BezObb Corona20190313

    Für den Vorstand Bezirk Oberbayern

    Dieter Gläßer
    Vorsitzender
    Weidenstr. 23
    82256 Fürstenfeldbruck

    Tel.: 08141/310110
    Fax: 08141/310118
    EMail: