Der Bayerische Badminton-Verband e.V. bietet zur Unterstützung seiner Geschäftsstelle in München einen Bundesfreiwilligendienst-Platz zur sofortigen Besetzung an.

Die Bayerische Sportjugend verlängert die Möglichkeit zum Einstieg in die Freiwilligendienste.

Ende August fiel der Startschuss für den neuen Jahrgang im Freiwilligendienst im Sport in Bayern. Über 400 Freiwillige legten mit einer Übungsleiter-C-Ausbildung oder direkt in ihren Einsatzstellen im Sportverein, im Sportfachverband oder in der Ganztagsschule los. Zur Unterstützung der aktuellen Bedürfnisse im organisierten Sport stellt die Bayerische Sportjugend (BSJ) im Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) jetzt weiterhin Freiwilligendienstleistende ein. Die verlängerte Möglichkeit zum Einstieg in die Freiwilligendienste gilt zunächst bis 31. Oktober 2020.

Stellenausschreibung BFD

Kategorien: BBVTop