Nominierung für Sechs-Nationen-Turnier U19 2016 in Frankreich

Das Sechs-Nationen-Turnier U19 wird nur alle zwei Jahre ausgetragen. Gastgeber ist in diesem Jahr turnusgemäß Frankreich. DBV-Jugendwart Thomas Lohwieser hat die Nominierungen verschickt, die Bundesjugendtrainer Matthias Hütten getroffen hat. Darunter ist Annabella Jäger vom TSV Frestadt und Max Kick (ehemals PTSV Rosenheim).
(mehr …)

Bayern Power – GO GO GO – Zwei Turniersiege beim 1. VICTOR U11 Mittelfranken Master-Cup

Beim bayerischen Heimspiel der deutschlandweiten U11 German Masters Serie in Hersbruck triumphierten Lino Degenkolb im Einzel und Mira Hamm/Maya Höfle im Doppel mit dem Turniersieg. Der Sieg im Mädcheneinzel ging nach Tschechien an Veronika Novakova. (mehr …)

DBV Ranglisten Saison der Jugend am 17./18.10. in Mülheim gestartet

An der 1. Deutschen Rangliste der Altersklassen U15 und U17 nahmen insgesamt 17 bayrische Badmintonspielerinnen und Spielerinnen teil. Dabei waren zwar die sechs U17er zahlenmäßig den U15ern unterlegen, konnten sich aber mehr Platzierungen unter den Top 8 in den jeweiligen Disziplinen erspielen. (mehr …)

2. Südostdeutsche Rangliste in Stockach – Letzte Möglichkeit zur Quali auf Deutscher Ebene

Am 3./04.10.2015 fand in Baden-Württemberg am Bodensee das 2. Südostdeutsche Ranglistenturnier statt. Die bayerischen Athleten hatten hier die letzte Chance sich für die Deutschen Ranglisten, die von Oktober bis Dezember 2015 ausgetragen werden, zu qualifizieren. (mehr …)

2. Platz für Ann-Kathrin Spöri beim Eliteturnier in Dänemark

„Mit einer Finalteilnahme von Ann-Kathrin Spöri im Gepäck, fahren die deutschen U15-Spieler vom dänischen Eliteturnier in Broager zurück nach Deutschland“ (DBV Jugend, 27.09.2015). Außerdem holte Anki vom bayerischern TUS Geredsried an der Seite von Jule Petrikowski im Damendoppel den dritten Platz und wurde damit erfolgreichste deutsche Spielerin beim E-Turnier. (mehr …)

„BBS stellt sich vor“ Teil 20: Wichtige Änderungen am LLStp in Nürnberg

Zum neuen Schuljahr 2015/2016 gab es wichtige Änderungen am bayerischen Landesleistungsstützpunkt Badminton in Nürnberg, was auch Auswirkungen auf den gesamten Bereich Leistungssport in Bayern hat. Außerdem wurde der Trainingsplan umgestellt und konnte durch die Anstellung von Nikolai Tønnesen stark individualisiert werden. (mehr …)

Medaillenregen bei 1. Südostdeutscher Rangliste der Altersklassen U13 – U19

Beim Heimspiel in Regensburg räumte der Nachwuchs des Bayerischen Badminton-Verbandes ordentlich ab und erreichte unzählige Topplatzierungen. In zwei Wochen geht es dann in Stockach um die letzten Qualiplätze für die deutschen Ranglisten. Hier findet Ihr die Detailergebnisse.

(mehr …)