Bezirk Niederbayern/Oberpfalz

Je drei Titel für Chiara Brendel (U17) und Josef Bösl (U15) bei der Bez-EM

Nach der Umstellung der gesamten Turnierordnung im Nachwuchsbereich durch den Deutschen Badminton Verband finden die alljährlichen Bezirksmeisterschaften ab sofort im Juli statt. Neben den Änderungen in der Termingestaltung sind ab sofort alle Turniere auf Bezirks-, Bayerischer- und Südostdeutscher Ebene für alle Spieler offen, d.h. interessierte und leistungsorientierte  Nachwuchswuchsspieler können sich durch die Teilnahme an den vielen Turnieren spielerisch weiterentwickeln. Ziel dieser Maßnahme ist eine einheitliche Deutsche Rangliste und zwar für jede Altersklasse.
(mehr …)

Bezirk Niederbayern/Oberpfalz

Änderung im Spielausschuss und neuer Ehrenamtsreferent

Mit dem Vorstandsbeschluss vom 21.04.2018 ergeben sich folgende Änderungen. Vera Baumgartner steht aus zeitlichen Gründen nicht mehr für den Spielausschuss zur Verfügung. Tobias Schönig übernimmt ihre Aufgabe im Spielausschuss. Peter Siebert wird der neue Bezirksehrenamtsbeauftragte. Wir bedanken uns bei Vera für die gute Zusammenarbeit und wünschen Tobias und Peter viel Weiterlesen…

Bezirk Niederbayern/Oberpfalz

Patrick Biechl vom ESV München gewinnt das Herreneinzel bei den 45. Offenen Landshuter Stadtmeisterschaften

Bei den 45. Offenen Landshuter Stadtmeisterschaften am 21./22. April kämpften unter der Schirmherrschaft von OB Alexander Putz 170 Spieler aus 50 Vereinen um die Podiumsplätze in zwei Leistungsklassen. Durch die Einteilung in zwei Leistungsklassen (Klasse A mit Bayernliga und Bezirksoberliga; Klasse B mit Bezirksliga und darunter) waren viele spannende hart umkämpfte Spiele garantiert. Nach über 300 Spielen und 18 Stunden Spielzeit auf 9 Feldern standen die Sieger in allen Disziplinen fest. Die Vereinswertung ging an den ESV München, der in sieben von 10 Disziplinen auf dem Podium standen. (mehr …)