E-Ranglistenturnier Zwiesel

Nach dem gelungenen Auftakt der Bezirks-E-Ranglistenturniere Ende März in Regensburg, veranstaltete der TV Zwiesel  am 25.Mai ein weiteres Turnier dieser neu geschaffenen Serie. Aufgrund der terminlichen Situation im Frühsommer und der meist sehr weiten Anreise für die Vereine ergab sich dieses Mal ein deutlich geringeres Teilnehmerfeld, als noch beim Turnier in Regensburg. Die Veranstaltung wurde deshalb auf nur einen Tag reduziert, da nicht zuletzt auch noch ein paralleles E-RLT in Rottendorf stattfand. (mehr …)

Post SV Landshut sucht Verstärkung für neue Saison

Liebe Freunde des Badmintonsports,

wir, die Spielerinnen und Spieler der ersten Mannschaft des Postsportverein Landshut, konnten durch eine fulminante Rückrunde letzte Saison den dritten Platz in der Bayernliga Süd erreichen. Möglicherweise reicht diese Platzierung aus, um in die neue Bayerische Oberliga aufzusteigen.
Gleichzeitig wurde unsere zweite Mannschaft Meister in der BOL und ist dadurch erneut in die Bayernliga Süd aufgestiegen. (mehr …)

Tageslehrgänge für Schüler des Bezirks Niederbayern/Oberpfalz

An den Lehrgängen können interessierte Spieler des Bezirks N/0 im Alter von 8 – 14 Jahre teilnehmen, unabhängig von ihrer Spielstärke. Wichtig ist, dass die Teilnehmer etwas lernen wollen, beim Vereins-training regelmäßig mitmachen, vielleicht schon erste Turniere gespielt haben oder demnächst ihr erstes Turnier spielen werden. Für den Lehrgang am kommenden Freitag 8.3. in Bad Abbach sind noch einige Plätze frei. (mehr …)

Bayerische Meisterschaft der Aktiven 2018

Am Wochenende des 8./9. Dezember veranstaltete der PostSV Landshut die bayerischen Meisterschaften der Aktiven im Badminton. Hochklassige Spiele auf teilweise Bundesliganiveau waren zu bestaunen. In je drei Disziplinen einerseits in Klasse A (Bezirksoberliga-Bundesliga) und andererseits Klasse B (B-Klasse.Bezirksliga) wurden die Besten Bayerns ermittelt. (mehr …)

PostSV Landshut bei U19 und TSV Freystadt bei U15 Bezirksmannschaftsmeister

Bei der PlayOFF-Runde um die Bezirksmannschaftsmeisterschaft der Schüler- und Jugendteams die Vorjahressieger Post SV Landshut und TSV Freystadt erneut erfolgreich, wobei die Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigt werden konnte. Bei den Schülermannschaften löste der TSV Freystadt den Post SV Landshut ab und bei den Jugendmannschaften ist der PostSV Landshut der Nachfolger von Freystadt. Beide Vereine sind seit Jahren die Sieger bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften in U15 und U19 und wechseln sich bei der Titelvergabe immer ab. (mehr …)

Je drei Titel für Chiara Brendel (U17) und Josef Bösl (U15) bei der Bez-EM

Nach der Umstellung der gesamten Turnierordnung im Nachwuchsbereich durch den Deutschen Badminton Verband finden die alljährlichen Bezirksmeisterschaften ab sofort im Juli statt. Neben den Änderungen in der Termingestaltung sind ab sofort alle Turniere auf Bezirks-, Bayerischer- und Südostdeutscher Ebene für alle Spieler offen, d.h. interessierte und leistungsorientierte  Nachwuchswuchsspieler können sich durch die Teilnahme an den vielen Turnieren spielerisch weiterentwickeln. Ziel dieser Maßnahme ist eine einheitliche Deutsche Rangliste und zwar für jede Altersklasse.
(mehr …)