Bezirk Mittelfranken wählt neuen Vorstand!

Am 09. Juli 2020 fand in Lauf an der Pegnitz der mittelfränkische Bezirkstag statt. Nachdem der langjährige Bezirksvorsitzende, Frank Schlosser, bereits die Jahre zuvor eine erneute Kandidatur ausschloss, war besonders Spannung geboten. Am Ende löste sich diese Spannung vollends auf und es konnten alle 13 Vorstandsposten besetzt werden. Ein Novum in der mittelfränkischen Badmintongeschichte. (mehr …)

Wiederaufnahme des Sports

Die hochdynamische Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen hat große Auswirkungen auf den organisierten Sport weltweit. Viele Sportveranstaltungen fallen aus, Trainings- und Wettkampfbetrieb in den 90.000 Sportvereinen in Deutschland ist derzeit noch, wenn überhaupt, nur sehr eingeschränkt möglich. Wir möchten deshalb eine Zusammenfassung über die aktuell geltende Rechtslage für den Badmintonsport geben.

(mehr …)