1. Bundesliga

Freystadt besiegt Dortelweil und Beuel. Jetzt Tabellendritter in der 1. Liga

Mit 7:0 deklassierte Freystadt das hessische Team Fun Ball Dortelweil und legten mit dem 5:2 Sieg gegen den 1. BC Bonn-Beuel nach. Nach fünf Spieltagen ist Freystadt Tabellendritter mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Saarbrücken. Hier der 2-Minuten-TV-Bericht von intv. Der TSV Freystadt bedankt sich bei den vielen Zuschauern, die am Wochenende aus ganz Bayern angereist waren. (mehr …)

1. Bundesliga

Dortelweil kommt mit Top50-Spieler aus Russland, Beuel mit Deutschem Meister

Nach dem 4:3 Sieg am vergangenen Sonntag empfängt 1.Bundesligist TSV Freystadt am Wochenende zwei Teams, die beide das Erreichen der PlayOffs als Saisonziel haben. Die Oberpfälzer sind Außenseiter, sehen aber Chancen, gegen beide Teams zu punkten. Am Samstag, 16.00 h schlägt Fun-Ball Dortelweil aus Hessen in der Freystädter Mehrzweckhalle auf. Am Sonntag, 15.00 h kommt der 1. BC Bonn-Beuel. (mehr …)

Sonstiges

Sportminister Joachim Herrmann wünscht Johannes Pistorius viel Erfolg

Nationalspieler Johannes Pistorius gehörte fünf Jahre dem Förderteam der bayerischen
Sportstiftung an. Die Stiftung fördert Nachwuchsathleten mit Perspektive Medaillen bei EM, WM
und Olympia bis 22 Jahre. „Altersbedingt“ scheidet Johannes Pistorius (23) aus dem
Förderteam aus und wurde zusammen mit Clara Klug, zweifache Medaillengewinnerin bei den
Paralympischen Spielen, von Minister Joachim Herrmann und weiteren Mitgliedern des
Kuratoriums verabschiedet.

(mehr …)

Bezirk Niederbayern/Oberpfalz

Nachwuchsturnier in Freystadt am 14. Juli

Am Samstag, 14. Juli finden in Freystadt die 23. offenen Freystädter Stadt- und Kreismeisterschaften der Schüler und Jugend statt. Mitveranstalter ist die BSJ Neumarkt. Gespielt wird Mädchen- und Jungeneinzel U11, U13, U15, U17/U19. Die Sieger erhalten Pokale u. Medaillen, alle Teilnehmer nehmen an einer Tombola teil.

Meldeschluss: 06.07.
Ausschreibung: Ausschreibung Freystadt 14. Juli

(mehr …)

BBV

Bayernliga Süd: TSV Freystadt II gewinnt die Relegation vor dem TV Augsburg

Der OSC München war Gastgeber der Aufstiegsrunde zur Bayernliga Süd. Qualifiziert hatten sich die drei Meister der Bezirksoberligen: TSG Augsburg II (Schwaben), OSC München II (Oberbayern) und der TSV Freystadt (Niederbayern/Oberpfalz) sowie der Vorletzte der Bayernliga, der TV Augsburg. Mit 5:1 Punkten setzten sich die Freystädter vor dem TV Augsburg (4:2 Punkte) durch.

(mehr …)