Empfehlungen für den Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Badminton-Sporttreiben

Am 23. April 2020 hat der Deutsche Badminton-Verband (DBV) anhand zahlreicher konstruktiver Rückmeldungen aus den Badminton-Landesverbänden und den Vereinen der 1. und 2. Bundesliga sowie u.a. unter der Beachtung der „zehn Leitplanken“ des DOSB konkrete Vorschläge zu einem angepassten Badminton-Sporttreiben vorgelegt. Diese Richtlinien wurden nun aktualisiert. Weitere wichtige Informationen sowie Weiterlesen…

BLSV: Information für Sportvereine

In einem Schreiben an die Vereine informiert der BLSV über die aktuelle Situation im Sport. Der BLSV ist im engen Austausch mit der bayerischen Staatsregierung, um die derzeitige Lage für die bayerischen Sportvereine zu konkretisieren und um weitere Lockerungen praxistauglich umsetzen zu können. Seit Anfang dieser Woche ist individualisierter Sportbetrieb Weiterlesen…

Neuer Rahmenterminplan für den Spielbetrieb der Aktiven

Wegen der Coronapandemie musste der Sportbetrieb in der Spielzeit 19 / 20 am 13.3.20 abgebrochen werden. Auf die Austragung von Relegationsrunden wurde überall, gezwungenermaßen verzichtet. Dadurch ergaben sich für die Saison 20 / 21 (so sie denn wirklich gespielt wird und hoffentlich auch zum geplanten Zeitpunkt begonnen werden kann) auf allen Ebenen Spielklassen, die nicht mit Weiterlesen…

BBV-Rundbrief Mai 2020: Badminton in Zeiten von Corona

Nach wie vor ist unser öffentliches, privates und damit auch sportliches Leben eingeschränkt. Jetzt besteht aber zumindest die Hoffnung auf – zunächst vorsichtige – Änderungen. In diesem BBV-Rundbrief werden einige besondere und wichtige Ereignisse des letzten Monats im BBV-Badminton hier noch einmal zusammengefasst wiedergegeben. BBV-Rundbrief Mai 2020 BBV-Präsidium