Hinweis zur Beachtung: Den Begriff “Webinar” nicht mehr verwenden!

Der DOSB weist darauf hin, dass der Begriff “Webinar” ein geschützter patentierter Begriff ist. Bitte diesen also nicht mehr verwenden sondern von einem “Web-Seminar” oder “Virtuellen Seminar” oder … sprechen. https://www.dosb.de/sonderseiten/news/news-detail/news/begriff-webinar-nicht-mehr-verwenden/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=1744c14c7f3fcd73bfc527ab951638cc Präsidium des BBV

Wir brauchen deine Unterstützung für ein Leistungssport-Projekt in Bayern

Während der schulfreien Coronazeit haben fünf Athleten aus dem bayerischen Landeskader (Julian Blaumoser, Kilian Maurer, Matthias Schnabel, Philip Bußler und Antonia Schaller) eine Projektgruppe gegründet um ehrenamtlich auf einem eigenen Instagram Account für den BBV  über den Alltag am Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg zu berichten und möglichst viele Menschen auf der ganzen Weiterlesen…

Hygienekonzept für den Badminton-Restart

Seit Montag, den 08. Juni 2020, darf der Vereinsport wieder ausgeführt werden. Um für ausreichend Sicherheit zu sorgen, gibt es strikte Vorschriften des Ministeriums. Wie ein Hygienekonzept für Vereine aussehen kann, soll das Beispiel des BLSV zeigen. Wir wünschen einen guten Badminton-Restart! Bleiben Sie gesund! Hygienekonzept vom BLSV

Empfehlungen für den Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Badminton-Sporttreiben

Am 23. April 2020 hat der Deutsche Badminton-Verband (DBV) anhand zahlreicher konstruktiver Rückmeldungen aus den Badminton-Landesverbänden und den Vereinen der 1. und 2. Bundesliga sowie u.a. unter der Beachtung der „zehn Leitplanken“ des DOSB konkrete Vorschläge zu einem angepassten Badminton-Sporttreiben vorgelegt. Diese Richtlinien wurden nun aktualisiert. Zurzeit dürfen nur die Weiterlesen…