Aktuelle German U11 / U13 Masters Rangliste veröffentlicht!

Die deutschlandweite Turnierserie „German U11 / U13 Masters“ wird immer beliebter, auch bei der bayerischen Athleten. Bei der Turnierserie finden über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Turniere für die Altersklasse U11 und U13 statt, bei denen keine Qualifikation notwendig ist. Die Gegner kommen aus ganz Deutschland und sogar Kinder aus anderen Ländern nehmen begeistert an der Serie teil. Hier geht es zur aktuellen Rangliste.

(mehr …)

Viel los am Wochenende für das Talentteam Bayern!

Am Wochenende des 07./08. Juli fanden für das Talentteam Bayern (TTB) U11, U13 und U15 Trainigslehrgänge statt. Die U11er und U13er trafen sich in Nürnberg und das TTB u15 im BLSV Sportcamp in Inzell. Sogar Präsident, Klaus Sartoris, ließ es sich nicht nehmen und besuchte als interessierter Heimtrainer den kompletten TTB U11 Lehrgang. Außerdem bedankte er sich bei allen Trainern. „An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön und meinen allergrößten Respekt für die tolle Arbeit der Trainer, die die drei großartigen Maßnahmen an dem heißen Wochenende organisierten und durchführten.“ (mehr …)

Babolat German U17 International 2018

Am Donnerstag, den 7. Juli, fuhr das TopTeam Bayern, vertreten durch Friederike Rudert, Matthias Schnabel, Justin Seibel, Julian Blaumoser, Jens Näser und Kilian Maurer, nach Refrath um am gutbesetzten BABOLAT German U17 zu starten. Dieses BEC-Turnier war nach Belgien (VICTOR JOT U17), Tschechien (FZ FORZA Czech U17) und Österreich (Austrian U17) das vierte internationale Turnier, welches vom BBV dieses jahr angefahren wurde. [Bericht von Kilian Maurer]. (mehr …)

Bayerische U11-Rangliste zum ersten Mal beim ESV Flügelrad Nürnberg

Am vergangenen Samstag, den 09.06.2018, fanden 40 Kinder den Weg in die heimische 6-Felder Halle des ESV Flügelrad Nürnberg um die Gewinner der 3. Bayerische U11 Rangliste auszuspielen. Der Bayerische Badminton-Verband als Ausrichter, sowie der ESV als Veranstalter hatten sich dabei viel vorgenommen. Um der Veranstaltung das richtige Ambiente zu verleihen, wurde die Halle entsprechend der in früheren Zeiten dort ausgerichteten Nürnberger Stadtmeisterschaften ausgestattet [Bericht von Julia Fischer]. (mehr …)

Erstes Bezirks-Breitensport-Turnier in Oberbayern

ACHTUNG! Der Meldetermin wurde auf den 7.Juni verlängert

Am Samstag, 16. Juni 2018 laden wir euch alle herzlich zum ersten Bezirks-Breitensport-Turnier nach Prien ein. Vom Anfänger bis hin zum Hobbyligaspieler dürfen sich hier Spielerinnen und Spieler in den Disziplinen Mixed und Doppel messen.
Auch zur neuen Saison werden weiter solche Ein-Tages-Camps angeboten. Wir bitten interessierte Vereine, sich beim Breitensportreferenten zu melden.

Ausschreibung Bezirks-Breitensportturnier in Prien: Ausschreibung Breitensportturnier (002)
(mehr …)

BBV Teamkleidung noch bis zum 04. Juni 2018 zu bestellen!

Durch die großartige Unterstützung von HIPP, konnten alle Teilnehmer an den diesjährigen Deutschen Meisterschaften U13 bis U19 mit jeweils einem Pullover und einem T-Shirt kostenlos ausgestattet werden. Für alle anderen Interessenten gibt es jetzt auch die Möglichkeit einen Pullover bzw. ein T-Shirt käuflich zu erwerben.
Bitte tragt euch bis zum 04. Juni 2018 in die Liste ein. (mehr …)

Bewerbungsphase für VICTOR BBV Stützpunkte gestartet!

Jeder Bezirk bzw. Verein kann sich um einen Standort für einen VICTOR BBV Talentstützpunkt (BBV TSP) bzw. einen VICTOR BBV Leistungsstützpunkt (BBV LStp) bewerben. Die Entscheidung über die Vergabe erfolgt am 01. Juli 2018 und wird durch das BBV Präsidium beschlossen. Mit der formellen Bewerbung ist eine detaillierte Beschreibung der Bedingungen vor Ort und einen fristgerechten Nachweis der Voraussetzungen einzureichen. Einsendeschluss ist der 20. Juni 2018. (mehr …)

Tolle Erfolge beim Adria Youth International 2018 in Opatija (Kroatien)

Beim Adria Youth International 2018 konnte das TTB U15 unter der Leitung von Steffen Lenz weiter internationale Erfahrungen sammeln und sich mit Spielern aus insgesamt 15 Nationen messen. Als besonders starke Gegner zeigten sich die russischen Spieler. Zudem waren die beiden privat angereisten Spuelerinnen aus Mittelfranken, Aurelia Wulandoko und Katja Preller, sehr erfolgreich. (mehr …)