Turnierfahrt zum „Augsburg Masters“

Der BBV Bezirk Mittelfranken ist stolz dieses Jahr einige Kinder zur gemeinsamen Turnierfahrt zum „Augsburg Masters“ zu nominieren. Das Turnier ist Teil der deutschlandweiten U11/U13 Turnierserie „German Masters“.

DATUM:             15./16.09.2018

Die nominierten Spieler wurden bereits per Mail informiert. Wir wünschen den Athleten viel Erfolg, gute Ergebnisse und vor Allem natürlich viel Spaß.

DBV Gütesiegel „DBV Talentstützpunkt“ für zwei bayerische Vereine!

Das Präsidium des DBV gab nun offiziell die DBV Stützpunkte bekannt: Nürnberg wurde abermals als offizieller DBV Nachwuchsstützpunkt ausgezeichnet. Außerdem konnten die beiden Vereine, TuS Geretsried und ESV Flügelrad Nürnberg das begehrte Gütesiegel „DBV Talentstützpunkt“ erreichen, das sie für eine hervorragende Nachwuchsarbeit qualifiziert.

(mehr …)

Deutsch-Japanischer Austausch

Auch 2018 nimmt die Bayerische Sportjugend, Bezirk Mittelfranken an der Japanfahrt der Deutschen Sportjugend teil. Die Gesamtdelegation besteht aus 125 Personen. Davon hat die BSJ Mittelfranken 9 Plätze zur Verfügung. Gerne möchten wir Euch auf das Angebot Aufmerksam machen. Lukas Gunzelmann war selbst mit einem solchen Programm bereits in Japan und kann eine solche Reise nur empfehlen. Für weitere Informationen weiterlesen:

 

Foto: BSJ

(mehr …)

1. Bezirksrangliste in Nürnberg

Am 2. Advent, für viele ungewohnt früh, fand dieses Jahr, als eines der letzten Events des Jahres, die erste Bezirksrangliste beim TSV 1846 Nürnberg. Da dort im Sommer 2016 von sechs auf neun Felder aufgerüstet wurde konnte dort ein neuer Ausrichter gewonnen werden, worüber sich Holger Niemann (Jugendwart Bezirk Mittelfranken) besonders freute. Nach einer kurzen Begrüßung durch Holger Niemann und Günter Deinlein (Abteilungsleiter TSV 1846 Nürnberg) konnte das Turnier gleich mit den U11ern starten. (mehr …)

Tschechien, Ungarn, Serbien, Österreich und Deutschland auf dem Podest!

Beim 3. VICTOR U11/U13 Mittelfranken Master-Cup im mittelfränksichen Hersbruck bei Nürnberg spielten sich Spieler aus fünf Nationen auf das Podest. Mit Luis Pongratz (AS Logistik Mödling | Österreich) in U13, Eva Stommel (SV Berliner Brauereien | Berlin) und Felix Ma (SSV Waghäusel | Baden-Württemberg) in U11 waren gleich drei Athleten doppelt erfolgreich. (mehr …)