Leistungssport

Die Sportförderung in Bayern ist auf drei Ebenen aufgebaut, die ineinander verzahnt sind:

Seit 2011 gibt es in Nürnberg einen DBV Nachwuchsstützpunkt, den Landesleistungsstützpunkt an der Eliteschule des Sports, der Bertolt-Brecht-Schule. Alle Informationen dazu finden Sie auf der Seite des  Landesleistungsstützpunktes auf unserer Homepage.
Die Nachwuchsstützpunkte dienen in erster Linie einer gezielten und professionellen Frühförderung, damit der Anschluss zum internationalen Badmintonbereich schneller voranschreitet und der Übergang vom Jugend- in den Aktivenbereich problemlos verläuft. Außerdem ermöglichen die NSPs, dass die Kinder und Jugendlichen neben dem Leistungssport ihren Schulabschluss absolvieren können und dabei eine Unterstützung erhalten.

Außerdem gibt es in Bayern ein leistungsorientiertes Kadersystem vom Talentteam Bayern U11, U13 und U15 bis hin zum TopTeam Bayern, das aus den Altersklassen U17 bis U22 besteht. Die Abbildung zeigt die Struktur der Nachwuchsförderung im Verband und verdeutlicht die Synergieeffekte zwischen Landesleistungsstützpunkt, VICTOR BBV Stützpunkte und den Talentteams.

>> Hier geht es zur Terminübersicht des Talentteam Bayerns mit allen Turnieren und Lehrgängen <<

Förderstruktur im Bayerischen Badminton-Verband e.V.
Page with ID 14404 not found.